Jason Mason
Mein Vater war ein MiB
Mehr Erfahren

  Prominente Physiker behaupten, dass wir tatsächlich in einem Multiversum leben, in dem es viele und möglicherweise sogar unendliche Parallel-Universen gibt, die neben unserem eigenen in der Raumzeit existieren. Der theoretische Physiker Sean Carroll von Caltech weist darauf hin, dass die kleinsten Strukturen der Materie des Universums darauf hindeuten, dass zahlreiche Parallel-Welten existieren, denn winzige Partikel wie Elektronen und Photonen besitzen keine feste Position im Universum. Das ist für Carroll ein Beweis, dass sie in vielen Parallel-Universen ebenfalls existieren. Die Quantenwelt kann man damit definieren, dass sich ihre Partikel in einem Superzustand befinden und ein Elektron kann viele verschiedene Positionen […] Weiterlesen

  Der Insider Cobra erwähnte auf seinem Blog Ende Februar 2020, dass in diesem Jahr eine Form der biblischen Endzeit-Verrücktheit eintreten wird und dass ein christlicher Kultführer in Südkorea erklärt hat, dass er eine Inkarnation von Jesus ist und 144.000 auserwählte Menschen in den Himmel mitnehmen wird. Außerdem behaupten ständig neue Insider, dass die Ausbreitung des Corona-Virus mit der Aktivierung von 5G Funkstrahlung zu tun hat, und dass dies der Grund ist, warum im chinesischen Wuhan so viele Menschen sterben. Das Portal „Breitbart“ hat berichtet, dass der die Regierung des Iran behauptet, dass der Corona-Virus eine Kreation der Zionisten und […] Weiterlesen

  Das Wissenschaftsmagazin Popular Mechanics hat in der Zwischenzeit einen erstaunlichen und ausführlichen Artikel über die geheimen UFO-Ermittlungen der amerikanischen Regierung veröffentlicht, von dem ich hier auszugsweise berichten will. Die Journalisten des Magazins behaupten hier nämlich, die definitive Wahrheit über diese UFO-Studien herausgefunden zu haben! Die Informationen dazu stammen von einem anonymen glaubwürdigen Informanten, den die Reporter in der deutschen Stadt Trier getroffen haben. Dieser Informant ist einer von über einem Dutzend glaubwürdigen Zeugen mit Regierungshintergrund oder einem Hintergrund in der Raumfahrtindustrie, die dementsprechende Informationen weitergegeben haben. Bei fast allen dieser Informanten handelt es sich um Mitglieder von verschiedenen Geheimgesellschaften, […] Weiterlesen

  Professor Monica Grady, eine der führenden britischen Weltraumforscherinnen weist darauf hin, dass die auf dem Planeten Erde existierenden Umweltbedingungen mit hoher Wahrscheinlichkeit auf anderen Planeten ebenfalls vorhanden, und sie somit bewohnbar sind. Forscher der Open University, die mit der europäischen Weltraumorganisation ESA zusammenarbeiten, haben erklärt, dass es aus diesem Grund vorstellbar ist, dass auf anderen Planeten Leben existiert, das dem auf der Erde gleichen könnte. „Menschen haben sich aus kleinen haarigen Säugetieren entwickelt, die die Chance erhalten hatten, sich hoch zu entwickeln, nachdem die Dinosaurier durch einen Asteroideneinschlag getötet worden sind. Das wird nicht auf jedem Planeten geschehen sein, […] Weiterlesen

  Das britische Verteidigungsministerium hat bekannt gegeben, dass es vormals als geheim eingestufte UFO-Berichte und -Dokumente aus den Jahren 1950-2010 freigeben will. Diese Akten werden somit erstmals der Öffentlichkeit präsentiert und dieses Mal sogar frei im Netz veröffentlicht werden. Zuvor waren derartige Berichte nur in den Nationalarchiven einzusehen. Ein Pressesprecher der British Royal Air Force hat gegenüber der Tageszeitung The Telegraph bestätigt, dass eine Reihe von UFO-Dokumenten im Laufe des Jahres 2020 online veröffentlicht werden sollen. Auf offiziellen Quellen wurde bekannt, dass sich Großbritannien bereits seit dem Jahr 1950 für das UFO-Phänomen interessiert, und damals eine eigene Abteilung namens „Flying […] Weiterlesen

    Der bekannte amerikanische Nachrichtensprecher Tucker Carlson vom Sender Fox News erklärte vor wenigen Tagen, dass die US-Regierung Beweise für UFO-Wracks vor der Öffentlichkeit versteckt: „Es gibt physische Beweise, die die US-Regierung besitzt und die uns eine Menge mehr darüber sagen könnten, was diese Objekte sind. Ich habe davon von jemandem erfahren, der sich mit diesem Thema auskennt.“ Das britische Portal Metro berichtete am 4. Dezember, dass Tucker Carlson außerdem gesagt hat, dass eine hochrangige Person in der Regierung im anvertraut hat, dass Beamte geheim beauftragt wurden, Material zu sammeln, das endlich die Sichtungen von solchen mysteriösen Flugobjekten erklären […] Weiterlesen

  Vor wenigen Tagen erschien auf der Homepage von David Wilcock sein aktuelles Update zum geheimen Weltgeschehen. David geht hierbei auf verschiedene Aspekte der gerade stattfindenden UFO-Offenlegung und auf seinen bereits fertiggestellten neuen Film „The Cosmic Secret“ ein. Der erste Paukenschlag erfolgte bereits am 16. September 2019, als wie bereits angekündigt, vom US-Militär die Existenz von UFOs offiziell bestätigt wurde! Somit kann niemand mehr abstreiten, dass eine offizielle Offenlegung dieses brisanten Themas tatsächlich stattfindet, und dass das einen Effekt auf die Weltbevölkerung hat und möglicherweise für immer unsere Zivilisation verändern wird. Die US-Navy hat bekannt gegeben, dass einige Typen von […] Weiterlesen

Laut Natural News ist der australische KI-Experte Professor Dr. Hugo de Garis davon überzeugt, dass das ganze Universum das Produkt einer hyper-fortschrittlichen KI sein könnte, da der Kosmos offenbar aus reiner Mathematik besteht. Gott ist demnach ein KI-Intellekt, der durch ständige mathematische Berechnungen und Gleichungen unsere Realität erschafft, so zum Beispiel durch Elektronenwolken und die Aktionen von atomaren und subatomaren Teilchen. Die Erschaffung von Quantencomputern bedeutet, dass die Menschheit einen Weg gefunden hat, mathematische Probleme an den Kosmos zu senden und die bereits in seiner Struktur vorhandene Rechenleistung zu nutzen und somit die benötigten Antworten in unsere „reale“ Welt zu […] Weiterlesen

  Im Juni 2019 erstellten Astrophysiker mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) Methoden, um eine komplexe 3D-Simulation des gesamten Universums zu erschaffen. Die Resultate erfolgten so rasch und akkurat, dass es für die Programmierer eine große Überraschung war – und sie sind sich nicht sicher, wie diese Simulation eigentlich arbeitet. Diese Simulationen benötigen lediglich wenige Millisekunden(!) bis hin zu wenigen Minuten Rechenzeit. Das Projekt mit der Bezeichnung D3M (Deep Density Displacement Model) konnte genau berechnen, wie das Universum aussähe, wenn man ein paar physikalische Parameter darin verändern würde, so zum Beispiel den Anteil an Dunkler Materie. Obwohl das Programm keine Lernphase […] Weiterlesen

  Jan: Nach Deinen erfolgreichen zwei Büchern „Mein Vater war ein MiB Band 1 und Band 2“ erscheint nun der langersehnte dritte Band. Viele Leser wundern sich, wie Du in so kurzer Zeit erneut ein so umfassendes Werk zusammenstellen konntest. Kannst Du kurz etwas über dessen Entstehungsgeschichte schreiben? Jason: Also nach dem thematisch etwas eigenständigen Band 2 wollte ich wieder an die Themen des ersten Buches anschließen, denn in dieser Hinsicht hat sich in den vergangenen zwei Jahren einiges getan, und wir alle haben erlebt, dass sich große Dinge ereignet haben. So zum Beispiel die überraschende Wahl von Präsident Trump, […] Weiterlesen