Home

Astrobiologen haben eine Botschaft von Aliens in menschlicher DNS entdeckt

Jason Mason Professor Paul Davies vom Australian Centre for Astrobiology in Syney schrieb in einem Artikel aus dem Jahr 2004 davon, dass wir die wichtigsten Hinweise über einen genetischen Eingriff von Außerirdischen in der menschlichen DNS finden können. Es wäre wie eine kosmische Grußkarte und eine kodierte Botschaft unserer Erschaffer, die erst entschlüsselt werden kann, …

Mehr lesen

Außerirdische DNS führte zur Entstehung des Homo sapiens!

Jason Mason Seit geraumer Zeit belegen neueste Forschungsresultate, dass die Spezies Homo sapiens, also der moderne Mensch, von heute immer noch unbekannten Vorfahren abstammt, die zu mysteriösen menschlichen Spezies gehören, die nicht identifiziert werden können und womöglich gar nicht von diesem Planeten stammen. Im Wissenschaftsjournal Science Advances wurde jetzt darüber berichtet, dass Forscher im Jahr …

Mehr lesen

Die Evolutionstheorie zerfällt und macht Platz für neue Spekulationen über Ancient Aliens

Jason Mason Viele neue Erkenntnisse der Archäologie und Anthropologie betreffen speziell die Entwicklungsgeschichte des modernen Menschen, und wenn die Evolutionstheorie ihre Gültigkeit verliert, kommt es zu einer wahren Kulturrevolution, wie viele Experten selbst erklären. Die Out-of-Africa-Theorie ist damit Geschichte, und es wird ein Weg frei, der Fachleuten erlaubt, die antiken Mythologien der Welt neu zu …

Mehr lesen

Ahnenforscher sprechen über die Vorstellung antiker außerirdischer Raumfahrer als Schöpfer der Menschheit

Jason Mason Populäre Fachmagazine kommen neulich nicht mehr umhin, über Spekulationen zu schreiben, wonach außerirdische Wesen bereits die Erde besucht haben. Unsere Milchstraßen-Galaxie alleine ist bereits unvorstellbar groß und besitzt zahllose bewohnbare Exoplaneten, wie wir heute wissen. In ferner Vergangenheit könnten sich fremde Zivilisationen bereits so weit entwickelt haben, dass sie zu interplanetaren und interstellaren …

Mehr lesen

UFOs über der Ukraine und der globale Konflikt mit dem Satanismus

Jason Mason Anfang September 2022 kursierten zahlreiche Meldungen im Netz, dass Astronomen aus der Ukraine bekannt gaben, dass sie unerklärlich viele UFOs über der Hauptstadt Kiew dokumentiert haben. Deshalb wurde eine Studiengruppe vom Astronomischen Observatorium in Kiew und der dortigen Nationalen Akademie der Wissenschaften organisiert, und daraufhin eine Arbeit veröffentlicht. Darin wird erklärt, dass eine …

Mehr lesen

Enthüllt: Der Great Reset ist lediglich der Beginn einer viel ungeheuerlicheren Agenda!

Jason Mason In meinem vorhergegangenen Artikel über die Pläne der Illuminati bis zum Jahr 2050, sind noch nicht alle Details über die wahren erschreckenden Pläne der verborgenen elitären Weltführer beschrieben worden, die im Zuge des „Great Reset“ stufenweise auf der ganzen Welt eingeführt werden sollen. Es gibt über diesen Sachverhalt kaum ernstzunehmende Informationsquellen bezüglich der …

Mehr lesen

Der Rockstar Tom DeLonge spricht über die ET-Realität auf Erden

Jason Mason Tom DeLonge von der To The Stars Academy hat persönliche Gespräche mit wichtigen amerikanischen Informanten vom Militär und von den Geheimdiensten geführt. Hinter verschlossenen Türen konnte er auf diese Weise erfahren, dass das US-Militär versucht, die Welt vor der bösartigen Agenda von außerirdischen Wesenheiten zu beschützen. Das ganze Panorama des historischen UFO-Phänomens hat …

Mehr lesen

Regierungsinsider verkünden, dass eine große Offenlegung von UFO-Informationen unmittelbar bevor steht

Jason Mason Der Stanford-Professor Dr. Garry Nolan, der mit der US-Regierung an Studien zu Begegnungen mit UFOs arbeitet, hat vor ein paar Wochen davon gesprochen, dass bald mit einer groß angelegten offiziellen Offenlegung von UFO-Daten gerechnet werden kann. Dr. Nolan spricht davon, dass es eine Vertuschung der Tatsache gibt, dass Amerika im Besitz von Technologie …

Mehr lesen

Enthüllt: Der Whistleblower Milton William Cooper berichtet über die Pläne der Illuminati bis zum Jahr 2050

Jason Mason Milton William Cooper (1943-2001) war ein amerikanischer Autor, der seit 1991 vor allem für die Veröffentlichung des Buches „Behold a Pale Horse“ (dt. „Die Apokalyptischen Reiter“) als Verschwörungsautor internationale Bekanntheit erlangt hat. Das Buch ist seitdem ein Bestseller geblieben, weil Cooper als Eingeweihter darin von einer globalen Verschwörung gegen die Menschheit schreibt, an …

Mehr lesen

Ist 2022 das Jahr der vollständigen UFO-Offenlegung?

Jason Mason Die Veröffentlichung von immer neuen aufregenden Daten und Dokumenten über unbekannte Flugobjekte, die sich im Luftraum der Erde zeigen, sorgt im laufenden Jahr 2022 für ein noch nie dagewesenes öffentliches Interesse an Aliens und der Frage, ob sie sich bereits hier auf dem Planeten Erde befinden und uns studieren. Die Anzahl von glaubwürdigen …

Mehr lesen