Home

Kommt es 2021 zur Enthüllung der Realität des rätselhaften UFO-Phänomens? Teil 3

  Der Pentagon-Insider Luis Elizondo hat erklärt, dass gegenwärtig drei verschiedene Theorien über die Herkunft der realen unbekannten Flugobjekte existieren, deren Flugeigenschaften laut den dokumentierten Aufzeichnungen alle Gesetze der akzeptierten Physik brechen. Die erste Erklärung lautet, dass es sich womöglich um geheime US-Technologien handelt, die aus einem Mangel an Kommunikation zwischen verschiedenen Regierungsagenturen nicht identifiziert …

Mehr lesen

Kommt es 2021 zur Enthüllung der Realität des rätselhaften UFO-Phänomens? Teil 2

  Diese Aussagen zur UFO-Offenlegung betreffen vor allem Sichtungen von unbekannten Flugobjekten, die in der Erdatmosphäre zu unerklärlichen Manövern fähig sind, die mit unserer konventionellen Physik eigentlich nicht zu erklären sind, weil wir offiziell keine Technologie besitzen, die zu so etwas fähig ist. Wobei die unbekannten Flugobjekte manchmal mit extrem hohen Geschwindigkeiten operieren und die …

Mehr lesen

Kommt es 2021 zur Enthüllung der Realität des rätselhaften UFO-Phänomens? Teil 1

  Der UFO-Forscher Anthony Bragalia gab unlängst auf seiner Webseite bekannt, dass amerikanische Regierungswissenschaftler die Verbindung zwischen UFO-Wracks und der Existenz von Außerirdischen jetzt offiziell bestätigt haben. Diese Aussage erfolgte kurze Zeit, nachdem das Pentagon Dokumente veröffentlicht hat, die von Tests an Wrackteilen und Geräten aus nicht identifizierten Flugobjekten stammen und durch das Gesetz zur …

Mehr lesen

Die Europäische Kommission plant Informationen über Aliens und UFOs zu zensieren, obwohl laufend neue Regierungsdokumente über das Phänomen freigegeben werden – Teil 2

  Der UFO-Forscher Anthony Bragalia hat vor, die freigegebenen UFO-Informationen erst noch genauer zu studieren und dann einige der in den Unterlagen namentlich angeführten Wissenschaftler zu kontaktieren, die an den Tests der Meta-Materialien gearbeitet haben, um mehr darüber in Erfahrung zu bringen. Außerdem will er seine Erkenntnisse später auf seiner Webseite im Netz veröffentlichen. Er …

Mehr lesen

Die Europäische Kommission plant Informationen über Aliens und UFOs zu zensieren, obwohl laufend neue Regierungsdokumente über das Phänomen freigegeben werden – Teil 1

  Anfang März 2021 wurde bekanntgegeben, dass die Europäische Kommission bzw. ihre Abteilung Defense Industry and Space (DEFIS) angekündigt hat, bald Online-Desinformationen und offene Diskussionen im Netz bezüglich Themen wie Aliens und UFOs mittels Zensur zu bekämpfen. Doch wer entscheidet, welche Informationen und Fakten über das UFO-Phänomen real oder nicht real sind, und wer prüft …

Mehr lesen

Die UFO-Szene in Thailand warnt vor dem Ausbruch des Dritten Weltkriegs – Teil 2

  Der nächste Punkt, der ebenfalls mit den außerirdischen Botschaften einer nahenden Apokalypse zu tun hat, sind die Beschreibungen von Gautama Buddha über das Ende der Welt. Christen glauben daran, dass Jesus Christus in der Endzeit zurückkehren wird, um die Toten zu erwecken, woraufhin ein Weltgericht über die Taten aller Seelen stattfinden wird. Ähnliche Traditionen …

Mehr lesen

Die UFO-Szene in Thailand warnt vor dem Ausbruch des Dritten Weltkriegs – Teil 1

  Der Nachrichtensender CNN berichtete Ende 2019 davon, dass sich in Zentralthailand unlängst einige neue UFO-Sichtungen über einer großen Buddha-Statue nahe der Kleinstadt Nakhon Sawan, nördlich von Bangkok gelegen, ereignet haben. Außerirdische sollen dort in den letzten Jahrzehnten oftmals gesehen worden sein, während sie mit ihren Schiffen über dem großen Buddha schwebten. Einige Augenzeugen haben …

Mehr lesen

Experten behaupten, dass es 2021 zur Enthüllung wichtiger UFO-Vorfälle und der Bestätigung außerirdischen Lebens kommen wird!

  Nick Pope, der ehemalige britische Regierungsmitarbeiter und Leiter einer UFO-Task-Force, kommentierte vor einigen Tagen die neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der UFO-Offenlegung und den verschiedenen Bemühungen, die Existenz von außerirdischen Intelligenzen zu bestätigen. Das hat einerseits mit der offiziellen Veröffentlichung von militärischen Videoaufnahmen von amerikanischen US-Navy-Piloten zu tun und andererseits mit einer Ankündigung der …

Mehr lesen

Der Grosse Reset – der verborgene Plan hinter der Corona-Krise – Teil 2

  Das Modell aus dem Jahr 1973 wurde vom Club of Rome in Auftrag gegeben, einer Organisation aus Planern, Wissenschaftlern und ehemaligen Staatsführern sowie UN-Bürokraten, die mit den globalen Herausforderungen zu tun haben, die der Menschheit in Zukunft bevorstehen. Das Computermodell ergab, wie gesagt, dass wir bis zum Jahr 2040 einen globalen Kollaps erleben werden, …

Mehr lesen