Home

KI-Systeme sind dazu in der Lage UFOs zu sehen, deren Insassen von amerikanischen Stammesältesten als spirituelle Wesenheiten beschrieben werden

Jason Mason Ein neues System, das durch Algorithmen mit künstlicher Intelligenz (KI) versehen ist, wird nunmehr in die Lage versetzt, Satelliten zu verwenden, um Bilder von unbekannten Flugobjekten, kurz UFOs, zu erhalten. Solche geheimen Programme sind deshalb imstande, UFOs zu sehen und zu identifizieren. Eines dieser streng geheimen Projekte nennt sich „Sentient“ und wird zur …

Mehr lesen

Neue militärische UFO-Videos und Zeugenaussagen weisen darauf hin, dass die Erde von fortschrittlichen fremden Intelligenzen überwacht wird!

Jason Mason Vor einigen Wochen wurden unerwartet neue UFO-Videos des US-Militärs freigegeben, als es vor dem Senat zu einer Anhörung zu diesem Thema gekommen ist. Die neue Einheit für die Erforschung von ungewöhnlichen Luftphänomenen AARO (All-domain Anomaly Resolution Office) war für die Veröffentlichung von zwei neuen Videos mit unbekannten Flugobjekten verantwortlich. Eines davon wurde von …

Mehr lesen

Sind rätselhafte Vieh-Verstümmelungen in Texas ein Beweis für das UFO-Phänomen?

Jason Mason Seit den 1970er Jahren kommt es laut Berichten von Ermittlern in den ganzen USA zu rätselhaften Fällen von Vieh-Verstümmelungen, die mit UFO-Aktivitäten in Verbindung gebracht werden. Der Höhepunkt dieser Ereignisse hat in den frühen 1970er Jahren stattgefunden, aber auch dieses Jahr haben Farmer wieder verstümmelte tote Tiere gefunden, denen mit chirurgischer Präzision beispielsweise …

Mehr lesen

Enthüllt: Sechs Whistleblower sagen aus, dass sie in militärischen Programmen UFO-Wracks erforscht haben!

Jason Mason Mitglieder des US-Kongresses haben unlängst mit sechs Whistleblowern gesprochen, die erklärt haben, dass sie an Material gearbeitet haben, dass von UFO-Wracks stammt. Vermutlich ist damit nicht nur die fliegende Untertasse von Roswell gemeint, sondern viele andere Objekte wurden geborgen und in geheimen Programmen zur Rückentwicklung ihrer Technologie erforscht. Seit Jahrzehnten wurden solche Behauptungen …

Mehr lesen

Sind Zeitreisen jetzt doch möglich und befindet sich unser Universum im Inneren eines Schwarzen Lochs?

Jason Mason Im Dezember 2022 kursierten Meldungen in Wissenschaftsportalen, dass erstmals durch die Methode einer Quanten-Zeit-Verdrehung Photonen sowohl vorwärts als auch in der Zeit rückwärts geschickt werden konnten. Physikern ist es dadurch gelungen, den Zeitablauf zu verdrehen, weil ein bestimmtes Photon in zwei Zuständen gleichzeitig existiert, vorwärts und rückwärts in der Zeit. Das beweist, dass …

Mehr lesen

Experten warnen, dass die Entstehung von KI-Superintelligenz bis 2050 zur Zerstörung der Zivilisation führen kann

Jason Mason Sam Altman ist sich sicher, dass die Entwicklung von KI-Systemen die großartigste Technologie repräsentiert, welche die Menschheit bis jetzt hervorgebracht hat. Der CEO von OpenAI meint, dass ChatGPT die menschliche Gesellschaft umformen wird. Das wird von realen Gefahren begleitet, könnte unser Leben aber auch auf drastische Weise verbessern. Er mahnt trotzdem zur Vorsicht: …

Mehr lesen

Die Zukunft von Chat-GPT bedeutet den Verlust von hunderten Millionen von Arbeitsplätzen und das Ende der Menschheit

Jason Mason Seit einigen Monaten sorgen Meldungen über den Chatbot „ChatGPT“ für Aufsehen, denn diese künstliche Intelligenz kann derzeit durch maschinelles Lernen auf der Basis eines Dialogsystems eingesetzt werden. Der zuständige Entwickler ist das Unternehmen OpenAI, das eng mit dem Computerriesen Microsoft kooperiert. Im Jahr 2023 will Microsoft sogar zehn Milliarden US-Dollar in das Projekt …

Mehr lesen

Militärs sagen aus, dass es sich bei UFO-Sichtungen über Atomanlagen um außerirdische Technologie handelt

Jason Mason Über dem Atomkraftwerk der Stadt Sosnovy Bor im Oblast Leningrad tauchte vor einigen Tagen ein nicht identifiziertes Objekt auf, das in den Medien als UFO beschrieben worden ist. Militärische Beobachter sind sich sicher, dass es sich nicht um eine Drohne oder ein konventionelles Flugzeug handelt. Die russische Nachrichtenagentur TASS schrieb, dass dieses UFO …

Mehr lesen

Weltraumforscher geben bekannt, dass es in den kommenden Jahren zur Bestätigung der Existenz von Aliens kommen wird

Jason Mason Die britische Forscherin Elizabeth „Libby“ Anne Jackson, die gegenwärtig für die europäische Weltraumorganisation arbeitet, hat laut Pressemeldungen ausgesagt, dass es in den kommenden Jahren bereits zur Bestätigung von außerirdischem Leben auf anderen Planeten kommen wird. Dann soll es mehr Antworten auf die Herkunft der unbekannten Flugobjekte geben. Großbritannien soll bei der Bekanntgabe dieser …

Mehr lesen

Amerikanische Ureinwohner erzählen von UFO-Begegnungen mit Sternenmenschen

Jason Mason Abseits der Berichterstattung in Europa läuft die Offenlegung von UFO-Informationen in den Vereinigten Staaten auf erstaunliche Art und Weise weiter. Vor einigen Wochen wurde beispielsweise ein wissenschaftlicher Bericht veröffentlicht, wonach die Existenz von außerirdischen Mutterschiffen in unserem Sonnensystem bestätigt werden kann. Diese Information stammt nicht von einer zivilen UFO-Forschungsorganisation, sondern vom neuen All-domain …

Mehr lesen