Allgemein

Befinden sich Außerirdische bereits auf der Erde und kommt es bald zur prophezeiten Rückkehr von göttlichen Wesen?

Die Berichterstattung über die Erforschung des UFO-Phänomens und die Freigabe von Regierungsdokumenten und neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen in Bezug auf die Existenz von außerirdischem Leben lassen Experten bereits vermuten, dass Außerirdische bereits auf unserem Planeten leben! Das kann man zum Beispiel an den zahlreichen glaubwürdigen und dokumentierten UFO-Begegnungen der letzten Jahre erkennen. Einige Quellen behaupten sogar, …

Mehr lesen

Pentagon Experte: UFOs haben vermutlich außerirdische Wesen an Bord

Spannend wird es mit weiteren UFO-Informationen des Pentagon-Experten Luis Elizondo, die er in einem Interview mit dem GQ-Magazine bekannt gegeben hat. Elizondo berichtet davon, dass die UFO-Thematik noch vor wenigen Jahren nur im Kreis von Verschwörungstheoretikern die Runde gemacht hat, doch sich dieser Umstand seit dem Jahr 2017 verändert hat, seit Elizondo die investigative Journalistin …

Mehr lesen

Geheimdienst-Experten enthüllen, dass UFOs einen außerirdischen oder interdimensionalen Ursprung besitzen!

Aus dem ganzen Interview mit dem Pentagon-Insider Luis Elizondo, das ich in diesem Artikel behandle, geht im Grunde hervor, dass eine Art höherer Lebensform oder Intelligenz auf der Erde aktiv ist, die wir nicht verstehen können. Diese Form der außerirdischen Intelligenz mischt sich aktiv in menschliche Angelegenheiten ein, und das schon seit Jahrzehnten, Jahrhunderten oder …

Mehr lesen

Der Roswell-Absturz und interdimensionale Phänomene auf der Skinwalker Ranch

Bereits in meinen letzten Artikeln habe ich über die aktuellen Aktivitäten der Organisation MUFON berichtet, einer der ältesten zivilen UFO-Forschungsorganisationen der Welt, die über ein sehr umfangreiches Archiv an Dokumenten und Daten über das Phänomen verfügt. Heute besitzt MUFON Ableger in rund 40 Ländern der Welt und das amerikanische Hauptquartier wurde vor kurzer Zeit nach …

Mehr lesen

Jan van Helsing im Interview mit Jason Mason zum Buch „Mein Vater war ein MiB – Band 5“

Liebe Leserinnen und Leser, Anfang Oktober 2021 erschien nun endlich Band 5 der MiB-Reihe, auf das zigtausende Leser bereits sehnlichst gewartet hatten. Aber wie auch bei den anderen Teilen ist auch dieses Buch wieder 600 Seiten im Großformat stark und nicht von heute auf morgen lektoriert bzw. das Layout erstellt. Bei hunderten Abbildungen will alles …

Mehr lesen

Whistleblower berichten davon, dass die Erde von außerirdischen Zivilisationen besucht wird

Einige Wissenschaftler versuchten bereist in den 1950er- und 1960er-Jahren die Flugeigenschaften von nicht identifizierten Flugobjekten zu analysieren. Alle diese historischen Daten wurden aufgezeichnet, bevor sich das bekannte UFO-Stigmata gebildet hat, und deshalb sind weitere Forschungsresultate notwendig, um dieses Stigmata in Zukunft ein für alle Mal zu beseitigen. Ted Roe sprach darüber, dass Zeugenaussagen über UFO-Begegnungen …

Mehr lesen

Die Ufologie gewinnt plötzlich an wissenschaftlicher Akzeptanz

Das Wissenschaftsmagazin Space.com veröffentlichte kürzlich ein aktuelles Interview mit der amerikanischen Autorin und Ufologin Leslie Kean, und sie beschreibt darin die Hintergründe der Bemühungen zur Offenlegung der UFO-Mysterien. Kean befasst sich bereits seit mehr als zwanzig Jahren mit diesen Themen, die sich jetzt als authentisch herausstellen. Die US-Regierung hat nunmehr bestätigt, dass UFOs reale Flugobjekte …

Mehr lesen

Der Kampf um die Offenlegung von UFO-Geheimnissen geht weiter

In den letzten Wochen gab es wieder einige Enthüllungen und skeptische Artikel in der internationalen Presse, die von den erstaunlichen Enthüllungen bezüglich des UFO/UAP-Phänomens handeln. In der Washington Post erschien diesmal ein skeptischer Artikel mit dem Titel „The lonely journey of a UFO conspiracy theorist“, in dem die Geschichte des Ufologen Douglas Wilson präsentiert wird. …

Mehr lesen

Gang-Stalking und die geplante Weltdiktatur der Technokratie

In Kürze erscheint mein neues Enthüllungs-Buch „Mein Vater war ein MiB Band 5“. Ich hatte dazu im Vorfeld sehr viele Recherchen betrieben, und im Vorwort erkläre ich kurz, dass ich seit Jahren von bestimmten Geheimdiensten und Geheimgesellschaften observiert und verfolgt werde. Seit der Veröffentlichung der ersten MiB-Bücher hat sich die Lage verschärft, und ich werde …

Mehr lesen

Whistleblower, Gang-Stalking und globale Geheimdienst-Verbrechen

  In Kürze erscheint mein neues Enthüllungs-Buch „Mein Vater war ein MiB Band 5“. Ich hatte dazu im Vorfeld sehr viele Recherchen betrieben, und im Vorwort erkläre ich kurz, dass ich seit Jahren von bestimmten Geheimdiensten und Geheimgesellschaften observiert und verfolgt werde. Seit der Veröffentlichung der ersten MiB-Bücher hat sich die Lage verschärft, und ich …

Mehr lesen